AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

ÖFFENTLICHE INFORMATIONEN SOWIE ÖFFENTLICHE DISKUSSION
Undercover
Beiträge: 352
Registriert: Sonntag, 04. Oktober 2020, 13:57:22
Kronen:
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Undercover »

Naja, das war wieder mal so ein Filmfall wo ich mir sage: Den hätten sie sich auch sparen können! Warum? Weil dies kann nicht gesagt werden und jenes auch nicht -was soll das? Wenn sie nichts sagen können und wollen macht das auch keinen Sinn daraus einen Filmfall zu machen -denn damit schüren sie noch mehr Sexphantasien in potenziellen Tätern und Gaffern. Die XY-Sendung ist mittlerweile zu der Sendung mit der Maus mutiert wo aus politischer Korrektheit so ein Blödsinn rauskommt ala "Ich suche nach was, aber sage euch nicht wonach"...

Hbs900
Beiträge: 2793
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 04:36:03
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Hbs900 »

Die xy Sendung fand ich diesmal lehrreich. ?..fall bad orb.
Edes filmberichte waren um einiges besser. Weniger Gespräche, mehr Berichterstattung eines Sprechers, einzigartige unheimliche spannungdmusik wenn eine Person in der Falle sass...bzw Gefahr bevor stand.
Alles viel besser aufgemacht....alls heute. Heute mehr bla,, bla..
Mir in Erinnerung schwebt gerade..ein alter bericht
Ich denke an eine junge Frau die durch ein Dorf ging an einem landwirt der im Trecker rangierte vorbei..des war schon dunkel, weil Winter.
Die frau kam aus der stadt, hatte noch einen geraumen weg von der Bushaltestellen nach hause...auch an dem Bauernhof vorbei.
Sie wurde verfolgt von einem Mann auf einem klappfahrrad was Tage zuvor aus einem Schrebergarten gestohlen wurde,
Die frau wurde dann auf dem Feld ermordet....davor setzte eine spannungsmusik ein, die wahnsinnig Angst machte..
Die frau war schwer erkältet u. Ihre Stimme schaffte es nicht ausreichend um Hilfe zu rufen.
Der filmbericht war so unheimlich aufgemacht...ich werde ihn nie vergessen.
Das war ein Meisterwerk.

Meisterwerke gibt es bei xy leider selten zu sehen...Daher kenne ich auch nicht alle neusendungen.
Was ich nicht verstehe, das rudi sich mit der qualitaet der Filmeberichte zufrieden gibt.
Etwas aendern kann man immer. Nicht alles was neu ist, ist optimal.

Hbs900
Beiträge: 2793
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 04:36:03
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Hbs900 »

FUER alle Xy Freunde Der altzeit

Der filmbericht heisst STIMMBANDMORD...MORD AN MARIA TUERKS.
Dieser einmalige filmbericht ist noch abrufbar....einfach bei google eingeben.
Wenige gespraeche...ein Sprecher kommentiert. Nicht soviel bla, bla.
Und diese wahnsinnsmusik.

Unbedingt ansehen
Nichts fuer schwache Nerven.
Viel Spaß beim schauen..
Hbs.

PS was ist aus xy nur geworden. Ein Schatten von damals.
Wobei Rüdi persoenl. gefaelltlt mir jetzt besser als zu seinen anfangszeiten

Hbs900
Beiträge: 2793
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 04:36:03
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Hbs900 »

Der fall blieb leider. ungeklärt..dna gab es noch nicht
Na
Darum kann ich ihn hier sicherlich erwaehnen.
Bei Interesse...ich kann da noch mehr ungeklärte bieten aus alter Zeit...die wirklich hammer gut waren.

Widasedumi
Beiträge: 2827
Registriert: Donnerstag, 12. März 2020, 10:04:00
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Widasedumi »

Hbs900 hat geschrieben:
Sonntag, 14. März 2021, 21:26:35
Und diese wahnsinnsmusik.
Teilweise ist mir diese Musik nervlich zu aggressiv.
Die Musik erfüllt richtigerweise den Zweck, dass man durch sie gewarnt wird vor einem schockierenden Ergebnis.
Das finde ich richtig, denn dann kann man sich bei schwachen Nerven noch rechtzeitig abwenden.
Aber ich habe Szenen im Gedächtnis, da überstieg für mich die Lautstärke die Grenze des Erträglichen, und
ich schaltet immer den Ton ab, wenn ich merke, wie er aufdringlich anschwillt.

Meine Beiträge sind meine subjektive Meinung.
Ich bemühe mich um Wahrhaftigkeit, kann aber irren.

Hbs900
Beiträge: 2793
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 04:36:03
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Hbs900 »

Jeder denkt eben anders.
Der eine faehrt gerne mit einem automatik Fahrzeug, der naechste schaltet lieber.
Wir Menschen ticken nicht alle gleich
Fuer mich bedeutete diese spannungsmusik viel...wie zb. Die Curry sauce die zur Curry Wurst gehört
Ohne spannungsmusik kommt das feeling nicht auf.

Sieht man ja heute bei den bla, bla xy Filmen.

AngRa
Beiträge: 4329
Registriert: Freitag, 24. Oktober 2014, 08:54:34
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit vier Goldenen Kronen für 4000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von AngRa »

Nochmals zu der Vergewaltigung in Bad Orb, die Thema in der xy Sendung vom 10.3. 2021 war.

Es gibt von dem Mann sogar ein Phantombild.

https://www.fuldaerzeitung.de/kinzigtal ... 31985.html

Mich wundert, dass der Mann bislang noch nicht gefunden werden konnte.

Zu Bad Orb fällt mir die Spessart-Klinik ein. Es gibt dort auch eine psychiatrische bzw. psychotherapeutische Abteilung. Ich komme darauf, weil der mann psychisch auffällig gewesen sein soll. Die Frau hat sehr großes Glück gehabt , dass sie noch am Leben ist. Vielleicht hat der Mann sie leben lassen, weil ihm die Konsequenzen seiner Tat, nämlich dass er dafür einige Jahre in den Knast muss, wenn er gefasst wird, gar nicht bewusst waren.

Undercover
Beiträge: 352
Registriert: Sonntag, 04. Oktober 2020, 13:57:22
Kronen:
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Undercover »

Hbs900 hat geschrieben:
Dienstag, 16. März 2021, 07:51:08
Sieht man ja heute bei den bla, bla xy Filmen.
Ja, da gebe ich dir Recht. Aus einer reinen Krimi-Sendung hat man kurzum ein Format wie "Wetten, dass..?" für die ganze Familie gemacht -also reine Unterhaltung. Und dieser eine Fall mit der Vergewaltigung hätte auch im Vorabendprogramm laufen können. Alles seichte, seichte... :evil:
AngRa hat geschrieben:
Dienstag, 16. März 2021, 12:58:30
Es gibt dort auch eine psychiatrische bzw. psychotherapeutische Abteilung. Ich komme darauf, weil der mann psychisch auffällig gewesen sein soll.
Das muss nichts bedeuten. Ich war selbst in einer Reha in so einem Kurort im Wald und ich kann dir versichern, dass sich dort auf dem Gelände viele Außenstehende tummeln -angefangen bei Handwerkern, über Zusteller, Taxifahrer, Wald-Besucher bis hin zu Gärtnerfirmen/Personal die dort die Grünanlagen pflegen. Diese Kurorte sind nicht umzäunt oder gar Eingangskontrollen durchgeführt -jeder kann dort rein. Der Täter muss nicht mal Bezug zum Ort haben -er könnte z.B. ein LKW-Fahrer sein, der paar Stunden Pause machen mußte und sich umgeschaut hat weil er dort Menschen kommen und gehen gesehen hat

Hbs900
Beiträge: 2793
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 04:36:03
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Hbs900 »

Eine gute Antwort las ich noch...Am ortsausgang Richtung Beginn wanderweg soll sich ein friedhof nur mit schechter wasserstelle befinden. Vielleicht besuchte er zuvor das Grab seiner Eltern.

Es gibt leider aber auch Maenner die zu frauenmoerder wurden...u. die genannte Frau die freier auch besuchte, eine Wohnung in Bad ob hatte u. Verschwand u. B. Volkert, die nur 27km vom Tatort entfernt wohne.

Meine Idee fuer die Polizei waere, das kostenlose bekantschaftsPortal .. FINJA...xxxkostenlos, dadurch, weil es sich durch Werbung finanziertxxx
Im Umkreis von ca. 40km nach maennlichen Bildern durchsuchen...Ob er dabei sein konnte.
Er sieht schon markant aus.
Bei finja beschreiben sich die Maenner auch in ihrem prof....Alter, Gewicht, aussehen, groesse, Wohnort. ....hobbys
Falls er so nicht gefunden wird.....Ein neuer Versuch. ..Mehr nicht
Der Typ kann ein frauenmoerder sein, der austickte...Wenn seine Wunsche nicht akrepiert wurden.

Hbs900
Beiträge: 2793
Registriert: Dienstag, 03. November 2015, 04:36:03
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Hbs900 »

Ich wuerde die Umkreissuche bei finya um weitere 40km erweitern... Da wie beschrieben häufig die tatsaechl. Wohnorte nicht dort genau liegen, wo angegeben.
Die Frau bei xy trug im fimfall gezeigt eine kurze Hose.
Vielleicht fand er es erregend, das sie im Wald ihre Beine frei trug.

Solange er nicht gefasst wird... Sind Beine zeigefrauenin in in der Gegend die einsam spazieren gehen in meinem Sinne denkend mehr gefaehrdet.

Benutzeravatar
Agatha Christie
Moderatorin
Beiträge: 2274
Registriert: Samstag, 28. Januar 2017, 12:39:28
Kronen: Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
(ausgezeichnet mit zwei Goldenen Kronen für 2000 Beiträge)
Sterne:

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Ungelesener Beitrag von Agatha Christie »


Die Fälle vom 21. April 2021



Täter raubt in Serie
Dreimal kommt der Räuber davon. Doch bei der nächsten Tat wird er unvorsichtig, und Zeugen machen wichtige Beobachtungen. Die Polizei ist dem Mann dicht auf den Fersen.

Verhängnisvolle Rauchpause
Ein Mann ist auf dem Heimweg. Doch kurz vor dem Ziel macht er halt, um noch eine Zigarette zu rauchen. Das sehen zwei Räuber – und fallen völlig unvermittelt über ihn her.

Tödlicher Traum
Ein Café-Betreiber aus der Türkei will in Deutschland ein neues Leben beginnen. Doch aus dem großen Traum des Mannes wird schon bald ein Albtraum – mit entsetzlichem Ende.

Mord auf Radweg
In einer regnerischen Nacht wird ein junger Mann auf einem dunklen Radweg ermordet aufgefunden. Die Obduktion ergibt: Messerstiche am ganzen Körper. Haben sich Täter und Opfer gekannt?


https://www.zdf.de/gesellschaft/aktenze ... 1-100.html
Beharrlichkeit führt auch zum Ziel!

Antworten