Die Suche ergab 529 Treffer

von Assis
Dienstag, 16. August 2022, 17:12:26
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Die Tatsache, dass BvB und Tochter ermordet wurden und dass es möglicherweise etwas mit seiner wertvollen Geigensammlung zu tun haben könnte, bedeutet nicht, dass BvB selbst etwas Kriminelles getan hat. Sicherlich nicht, solange nicht bekannt ist, wie der BvB zu seiner Geigensammlung gekommen ist. V...
von Assis
Freitag, 05. August 2022, 19:30:07
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL HARALD OELSCHLÄGER (69), RODGAU, 2021
Antworten: 18
Zugriffe: 565

Re: VERMISSTENFALL HARALD OELSCHLÄGER (69), RODGAU, 2021

In der offiziellen Mitteilung der Polizei ist auch von einem Hüftleiden die Rede. Okay klar, danke. Als gestern in AZXY an die Zuschauer gefragt wurde, ob man Harald Oehlschläger damals gesehen hat, wäre es vielleicht sinnvoll gewesen, dies, das sehr langsam und "unrund" laufen, auch bei der Beschr...
von Assis
Freitag, 05. August 2022, 11:01:49
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL HARALD OELSCHLÄGER (69), RODGAU, 2021
Antworten: 18
Zugriffe: 565

Re: VERMISSTENFALL HARALD OELSCHLÄGER (69), RODGAU, 2021

AngRa hat geschrieben:
Freitag, 05. August 2022, 08:43:47
...Der Vermisste hatte wohl Probleme mit dem Gehen. Wegen einer problematischen Hüfte wurde sein Gang als langsam und "unrund" beschrieben....
Ich kenne diesen Vermisstenfall nur von AZXY und in der Sendung wurde sein Hüftproblem überhaupt nicht erwähnt oder habe ich etwas übersehen?
von Assis
Freitag, 05. August 2022, 08:13:20
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL HARALD OELSCHLÄGER (69), RODGAU, 2021
Antworten: 18
Zugriffe: 565

Re: VERMISSTENFALL HARALD OELSCHLÄGER (69), RODGAU, 2021

In der Tat ein mysteriöses Verschwinden. Eigentlich gibt es kein eindeutiges Motiv für dieses Verschwinden, zumindest drückt es AXY so aus, wenn ich das richtig verstanden habe. Bei solchen Verschwinden ohne Motiv denke ich sofort an die hin und wieder auftauchenden Meldungen über das Auffinden von ...
von Assis
Mittwoch, 03. August 2022, 22:10:56
Forum: AKTENZEICHEN XY … UNGELÖST | VORSICHT, FALLE!
Thema: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen
Antworten: 372
Zugriffe: 64246

Re: AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST - Fälle & Links zu den Sendungen

Aktenzeichen XY... ungelöst - Die Fälle am 03. August 2022 Vermisster ermordet? Eine Nachbarin bemerkt, dass in einer Wohnung immer Licht brennt. Sie klingelt, niemand macht auf. Die Polizei findet nichts Verdächtiges in der Wohnung, doch der Mieter ist verschwunden. https://www.zdf.de/gesellschaft...
von Assis
Freitag, 29. Juli 2022, 09:22:45
Forum: MORDFALL BIRGIT AMEIS (54 †), FLUGH. HAHN, APRIL 2015
Thema: MORDFALL BIRGIT AMEIS -- Diskussion
Antworten: 3635
Zugriffe: 227201

Re: MORDFALL BIRGIT AMEIS -- Diskussion

Im Video heißt es, es sei nicht sicher, wer BAs Auto zum späteren Fundort gefahren habe. Es könnte also BA oder der Täter gewesen sein. Angenommen, es war BA, die ihr Auto dort geparkt hat, weil sie dort mit jemandem verabredet war. Das Auto der BA wurde auf dem letzten und westlichsten Gemeindepark...
von Assis
Mittwoch, 20. Juli 2022, 09:23:59
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: 2-FACH DOPPELMORD IM STAATSFORST GÖHRDE, NIEDERSACHSEN, 1989
Antworten: 7451
Zugriffe: 1070533

Re: 2-FACH DOPPELMORD IM STAATSFORST GÖHRDE, NIEDERSACHSEN, 1989

Lucky Luciano hat geschrieben:
Mittwoch, 20. Juli 2022, 09:13:24
.... Es ist aber nicht seine Handschrift ....
Woher weisst du, dass es nicht die Handschrift von KWW ist?

Wenn es nicht die Handschrift von KWW ist, handelt es sich in der Tat um eine vage Aktion der Polizei.
von Assis
Mittwoch, 20. Juli 2022, 08:38:21
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: 2-FACH DOPPELMORD IM STAATSFORST GÖHRDE, NIEDERSACHSEN, 1989
Antworten: 7451
Zugriffe: 1070533

Re: 2-FACH DOPPELMORD IM STAATSFORST GÖHRDE, NIEDERSACHSEN, 1989

1. Wer sagt denn überhaupt, dass die seinerzeit in dem ehemaligen Haus von Wichmann gefundene Telefonnummer überhaupt von ihm stammt oder mit ihm in Zusammenhang steht? Möglicherweise hat die Polizei die Handschrift der Telefonnummer mit der Handschrift von KWW verglichen und daraus geschlossen, da...
von Assis
Mittwoch, 29. Juni 2022, 10:19:19
Forum: AKTENZEICHEN XY … UNGELÖST | VORSICHT, FALLE!
Thema: AKTENZEICHEN XY ... Vermisst - Fälle & Links zu den Sendungen
Antworten: 2
Zugriffe: 289

Re: AKTENZEICHEN XY ... Vermisst - Fälle & Links zu den Sendungen

Agatha Christie hat geschrieben:
Dienstag, 28. Juni 2022, 15:58:52
Danke für diesen hinweis.
Mal sehen, ob etwas Neues gesagt wird. Das Verschwinden von Scallet ist wirklich unglaublich.
von Assis
Samstag, 18. Juni 2022, 20:07:36
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Hast du über die Herkunft deines Wissens irgendwie inseider Zugang? Nein, wieso? Es handelt sich um Informationen, die für alle zugänglich sind. Nur damit wir uns richtig verstehen. Bei den Göhrde-Morden geht die Polizei davon aus, dass KWW noch eine Mittäter hatte. Und dieser Mittäter ist deiner A...
von Assis
Samstag, 18. Juni 2022, 09:11:16
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Widasedumi hat geschrieben:
Samstag, 18. Juni 2022, 08:07:14
Guten Morgen @Widasedumi
Es ist gut, dass Sie noch einmal allen klar machst, dass der Autor eines Beitrags für den Inhalt dieses Beitrags verantwortlich ist und dass, wenn die Moderatoren eingreifen, der Autor dies selbst verursacht hat.
von Assis
Samstag, 18. Juni 2022, 04:01:29
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Für dich mögen die Phantomzeichnungen Ähnlichkeiten aufweisen. Für mich tun sie es eher nicht. Und schon gar nicht mit dem Phantombild der Ls. Auch willst du bei allen Taten Ähnlichkeiten ausmachen. Was für dich auf den gleichen Täter Hinweist. Halte ich mit nur Presse wissen für schwierig. Ist es ...
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 23:02:31
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Besser wäre es deinen Verdacht der Polizei zu melden. Das wäre doch das normal Vorgehen. Findest du nicht auch? Da ich immer noch nicht verstanden habe was es mit der Person YG auf sich hat, und wie da der Zusammenhang zum Fall Ls zu sehn ist, vordere ich dich auf, dies unverzüglich zu bewerkstelli...
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 22:19:03
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

lindenstein hat geschrieben:
Freitag, 17. Juni 2022, 22:12:07
Sorry Assis, für mich redest du hier völligen Stuss.
Sorry Lindenstein, jetzt sehe das ich ein Schreibfehler gemacht habe aber habe es jetzt geändert.
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 21:46:29
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Lieber Assi. Ich möchte mich jetzt auch mal zu Wort melden und ich kann eigentlich nur alles belegen was Rocky schreibt. Wir Beide ermitteln schon seit einiger Zeit gemeinsam und wir werden bald noch ein paar Neuigkeiten hier einstellen. Es ist Dir ja jederzeit möglich auch mit diesem Taxler der ja...
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 18:04:19
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Leider benennst du nicht, was Rocky für Unwahrheiten in seine neusten Beiträgen hegt. Du unterstellst ihm das. Nochmal das war doch alles weitestgehend schon bekannt. Zudem darf man ein Phantombild nicht als die absolute Wahrheit betrachten. Mir ist jedenfalls kein Fall bekannt bei dem das zutrifft...
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 17:51:06
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

@Assis Du hast dem Rocky nicht nur einmal gesagt, dass du ihm nicht glaubst, sondern wie eine Gebetsmühle: fünf Mal. Das hat Rocky weggesteckt. Er wollte nicht über deinen Glauben streiten. Dann hast du ihm indirekt 2 Absichten unterstellt, die beleidigenden Charakter hatten: Unterstellung Nr. 1: E...
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 15:52:15
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

@All Es ist klar, dass ich heftige Kritik an Rockys neuesten Beiträgen hege. Andererseits schätze ich seine Bemühungen wie auch schon angegeben. Aber seine Bemühungen zu würdigen und sie dann für die Wahrheit zu halten, sind zwei verschiedene Dinge. Ich erklärte mMn auch deutlich warum, dabei bin ic...
von Assis
Freitag, 17. Juni 2022, 08:10:30
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 4324
Zugriffe: 325886

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

....Auslöser des Ganzen scheint Assis gewesen zu sein. Eine solche Unterstellung verdient eine (kurze) Antwort. Wenn Ihr Beitrag korrigiert wird und Sie auch noch eine Abmahnung wegen Verstoßes gegen die Forenregeln erhalten, dann sind nür Sie, und niemand sonst, einzig und alleine schuld daran.